Allgemein

Ernst Landvogt wird für seine 75 jährige Mitgliedschaft geehrt!

Aus gegebenem Anlass nahm die St.Seb.Schützenbruderschaft Gering 1876 e.V. im Rahmen ihrer
diesjährigen Maiwanderung die Gelegenheit wahr, mehr als 40 langjährige Mitglieder für ihre
Verbundenheit zum Verein zu ehren.
Für mehr als 65-jährige Mitgliedschaft in der Bruderschaft sollen Hans Pies und Martin Schwab
Erwähnung finden. Martin Schwab war in dieser Zeit zweimal Vogelkönig, des Weiteren
langjähriger Vereinswirt.
Besonders herausragend soll die mehr als 75-jährige Mitgliedschaft von Ernst Landvogt Erwähnung
finden. Er war seit 1946 Mitglied im vormaligen Junggesellenverein des Ortes, der 1955 in der
Wiedergründung der Schützenbruderschaft aufging. Ernst Landvogt ist somit noch einer der
Gründerväter der Bruderschaft und war seinerzeit als Beisitzer auch Mitglied des ersten Vorstands.
Ernst Landvogt wurde in einem Besuch durch Brudermeister Günter Gersabeck und seinem
Stellvertreter Philipp Landvogt eine Ehrenurkunde zu diesem herausragenden Jubiläum überreicht.

v.l.n.r. 1. Brudermeister Güntergersabeck, Jubilar Ernst Landvogt, 2. Brudermeister Philipp Landvogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.