AllgemeinTraditionVerein

Absage der Weihnachtsfeier am 06.12.2021

Liebe Vereinsmitglieder und Sportbegeisterte,

November 2020…wir haben uns alle wohl erhofft, dass 2021 wieder ein Jahr wird, in dem in möglichst vielen Bereichen des täglichen Miteinanders das Gewohnte einkehrt. Diese Hoffnung haben wir lange gehegt, doch die Realität gebietet uns jetzt demütig und mit Besonnenheit alles gern Gewollte und Geplante kritisch zu überdenken.

Wieder fordert der Blick auf die aktuelle Lage mit den stark zunehmenden Corona-Infektionen Entscheidungen zu treffen, die wir alle in diesem Jahr nicht mehr treffen wollten.

Wir als Verein möchten weiterhin verantwortungsbewusst zur allgemeinen Reduzierung der unmittelbaren Kontakte und keiner schnellen Verbreitung des Virus beitragen.

Aus diesem Grund hat sich der Vorstand dafür ausgesprochen, dass es keine Weihnachtsfeier, wie eigentlich geplant am 4. Dezember im Jahr 2021 geben wird. Wir versuchen jedoch, dies in 2022 in der dann hoffentlich wieder möglichen Form zum möglichst nächsten Zeitpunkt gebührend nachzuholen.

Wir hoffen sehr, dass wir mit den derzeit geltenden Regelungen zu 2G und nachweislichen Testungen das derzeitige sportliche Wettkampfgeschehen weiter betreiben können. Gesonderte Regelungen bzgl. der weiteren Fortsetzung der Kreismeisterschaften und des Ligabtriebs durch die Verbände sind derzeit noch nicht ergangen.

Es ist uns bewusst, dass dies erneut eine ganz besondere Situation darstellt. Wir möchten Euch als verantwortlicher Vorstand dazu auffordern, in dieser Zeit zwar eine soziale Distanz im gebotenen Maß unter Achtung der Sicherheit des Gegenübers an den Tag zu legen, aber keine soziale Kälte  aufkommen zu lassen. Nur gemeinsam als funktionierende Gemeinschaft sind wir in der Lage eine solche Situation zu meistern.

Bitte bleibt gesund
Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.